Spüre die Leidenschaft aus der ganzen Welt, die von Live-Ereignissen der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ ausgeht. Teile diese Erfahrungen und diese Aufregungen rund um deine Farben in Brasilien. Folge Deinem Fan-Botschafter jetzt und du verpasst keine Neuigkeiten ...

Dietmar Hamann

Dietmar Hamann

Hamann rechnet mit der Albiceleste: “Argentinien wird Weltmeister, Messi Spieler des Turniers”

Schlagwörter: Argentinien, Brasilien, Frankreich, German Tag, Kolumbien, Sony Handycam ®, Spanien

Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann ist unser Sony-Experte für die DFB-Elf während der WM-Endrunde in Brasilien.

In seiner ersten Kolumne beschreibt er seine Erwartungen an das Turnier und nennt uns seine Favoriten.

FBL-WC2014-QUALIFIERS-ARG-VEN

Die Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaft laufen auf vollen Touren. Ich muss sagen, im Allgemeinen hoffe ich schon, dass der Fußball in Brasilien ein besserer sein wird als vor vier Jahren in Südafrika. Dort hat die Höhe sicher nicht geholfen und der damalige Spielball ebenfalls nicht.

Wie vor jeder Endrunde gibt es derzeit das Kaffeesatzlesen: Wer wird am Ende den begehrtesten Pokal in die Höhe recken dürfen? Ich habe drei Favoriten: Zunächst die Argentinier. Lionel Messi war in den letzten Wochen verletzt und er wird frischer sein als in den vergangenen Jahren. Und er hat auch angefangen besser zu spielen in der Nationalelf. Nach vorne ist die Mannschaft mit di Maria, Agüero und Messi wahrscheinlich besser besetzt als alle anderen.

Dann wären da die Franzosen, die ich aufgrund der Tatsache, wie sie sich qualifiziert haben, hoch einschätze. Sie haben in den Playoffs 0:2 in der Ukraine verloren und alle dachten, sie wären weg. Aber dann gewannen sie das Rückspiel 3:0 in Paris. Sie werden voller Selbstvertrauen nach Brasilien reisen und auch im Hinterkopf haben, dass sie eigentlich nicht viel zu verlieren haben. Außerdem verfügen sie nun mit Didier Deschamps über einen Trainer, der unglaublich viel Wert auf Disziplin legt. Das war in meinen Augen ihr großes Problem in den vergangenen Jahren. Sie hatten immer viele talentierte Spieler, aber haben sich selbst kaputt gemacht. Ein wichtiges Zeichen war, dass Deschamps Nasri zuhause gelassen hat. Er hat gesagt, er will nicht die besten Spieler mitnehmen, sondern die beste Mannschaft.

Die dritte Topmannschaft sind die Spanier. Sie haben die letzten drei Turniere gewonnen. Sie werden zwar nicht jünger, aber es ist wahrscheinlich für viele Spieler die letzte Gelegenheit, nochmal Geschichte zu schreiben und zweimal in Folge die WM zu gewinnen.

Ebenfalls gerade sehr beliebt: Die Suche nach einem Geheimfavoriten. Dazu gehört gehört für mich nicht Belgien. Sie haben sicherlich hervorragende Einzelspieler, aber auf dem Niveau sind sie komplett unerfahren. Eine ordentliche Rolle dürften sie spielen, aber ich halte sie für überhypt. Vielmehr traue ich allen südamerikanischen Teams eine Menge zu. Chile hat hier eine gute Chance.

Bei den Deutschen herrscht angesichts der personellen Lage gerade wenig Euphorie, die Erwartungen wirken (noch) nicht immens hoch. Das ist erstmal mit Sicherheit nicht hinderlich. Auf der anderen Seite haben sie keinen Stürmer und in Schweinsteiger einen wichtigen Spieler, der in dieser Saison lange verletzt war. Bei Khedira weiß man nicht ob er 100 Prozent fit ist. Gündogan hätte ein großer Spieler werden können und er fehlt komplett. Ganz vorne hat Joachim Löw wenig Auswahl. Es ist nicht schlecht, wenn die Erwartungen nicht hoch sind, dann kann man positiv überraschen. Auf der anderen Seite haben sie zu viele Baustellen und ich denke nicht, dass die Deutschen ein ernsthafter Titelkandidat sind.

Während die DFB-Elf also noch auf der Suche nach der idealen Besetzung für ihr Sturmzentrum ist, haben andere Mannschaft dort bewährte Torjäger. Ich rechne damit, dass wieder jemand den Goldenen Schuh gewinnt, dessen Mannschaft das Halbfinale erreicht hat. Es hilft auch, wenn er die Elfmeter schießen darf. Ich halte Messi und Karim Benzema für die aussichtsreichsten Kandidaten.

Etwas anders sieht es im Tor aus. Da ist Manuel Neuer der Beste. Es wir sich zeigen, wie fit er ist. Hat er seine Form, ist er im Moment die Nummer eins. Frankreichs Hugo Lloris sollte auch eine gute Rolle spielen, er hat eine starke Saison in England hinter sich.

Wenn ich mich am Ende auf meine Favoriten festlegen muss, dann bin ich ganz langweilig: Argentinien wird Weltmeister, Lionel Messi wird der Spieler des Turniers.

TopBanner_de TopBannerMOBILE_de

Lokale Aktionen

LocalPromo_DE

Für alle Fußballfans

Beim Kauf Ihres Fernsehers erhalten Sie einen Preisnachlass von bis zu 150 Euro auf Ihre neue Soundbar bzw. Ihren neuen Subwoofer

Mehr erfahren
 

Die Botschafter treffen

LIEBLINGSPRODUKTE DER FANS

MDR-10RBT

MDR-10RBT Kopfhörer

Der MDR-10RBT wurde für diejenigen entwickelt, die Kopfhörer mit originalgetreuem, natürlichem Sound und die Flexibilität einer drahtlosen Bluetooth® Verbindung suchen.

Produktübersicht
a6000

α6000 E-Mount-Kamera

Bessere Aufnahmen dank der α6000: hervorragende Bildqualität mit 24 Megapixeln, der weltweit schnellste Autofokus1 und ein äußerst leichtes Design.

Produktübersicht
AS100VR

AS100VR Action Cam

Die hervorragende Bildqualität, erweiterte Korrektur von Unschärfen und gleichzeitige Multi-Angle-Aufnahmen der HDR-AS100VR Action Cam sorgen für wunderbare Aufnahmen.

Produktübersicht
xperia-z2

Xperia™ Z2 Tablet

Wir stellen vor: Die beste TV- und Sound-Technologie von Sony im weltweit flachsten und leichtesten wasserfesten Tablet

Produktübersicht
x9-tv

X9 TV

Ein außergewöhnlicher Fortschritt in Bild, Sound und Style. Erleben Sie ein völlig neues Niveau in 4K mit atemberaubenden Bildern sowie das kühne Wedge-Design von Sony.

Produktübersicht